Musiksommer zwischen Inn und Salzach

Sonntag 13. September 2020, 14.00 Uhr, Kulturforum Klosterkirche, Traunstein

Die vier Münchner Stadtmusikanten

Ein Familienkonzert von concierto münchen

 

Am Sonntag 13. September um 14.00 Uhr kann die musikbegeisterte Familie mit den „Vier Münchner Stadtmusikanten“ ein musikalisches Märchen mit Musik von Joseph Haydn im Kulturforum Klosterkirche in Traunstein genießen.

 

Ein Esel macht sich auf den Weg nach München, um dort Musikant zu werden. Auf seiner Reise trifft er erst einen Hund, dann eine Katze und sogar einen Hahn, die sich alle entschließen, ihn zu begleiten, denn überall ist es besser als zuhause. Die alte und wunderbare Geschichte der Gebrüder Grimm wird vor den Augen und Ohren der Zuschauer zum Leben erweckt und bezaubert Groß und Klein. Es spielt das Diogenes Quartett unter der Moderation des spanischen Dirigenten Carlos Domínguez-Nieto.

Diogenes Quartett: Fotocredit@concierto münchen

Aufgrund der Coronasituation gibt es ein begrenztes Kartenkontingent nur im Vorverkauf bei München Ticket mit allen Vorverkaufsstellen z.B. in Traunstein beim Traunsteiner Tagblatt, Marienstr. 12 unter Tel. 0861/98770 oder online unter www.muenchenticket.de.

Es gibt keine Abendkasse zum Konzert. Die Konzertbesucherinnen und -besucher haben in Innenräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, solange sie sich nicht an ihrem Platz befinden. Kinder unter sechs Jahren brauchen keine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Adresse:

Kulturforum Klosterkirche Traunstein

Ludwigstr. 10 und 12

83278 Traunstein