Der Garten- und Pflanzenspezialist: Fegg Dobiasch

Kontakt

Wolfgang Fegg
Kotzingerstraße 1
Traunstein

Telefon: 0861/5145
Internet: www.fegg-dobiasch.de
Karte: Google Maps

 

Fegg Dobiasch in der Kotzingerstraße 1

Gleich gegenüber dem Waldfriedhof in Traunstein liegt der mittelständische Familienbetrieb Fegg Dobiasch, der auch heute noch in der Familie geblieben ist. Die Inhaber Monja und Wolfgang Fegg leiten ihn nach modernen Gesichtspunkten. Neben der traditionellen Friedhofsgärtnerei entwickelte sich das Unternehmen zu einer Flower-Lounge, einer modernen Bezeichnung für charmante Gärten und moderne Floristik. Dazu gehört auch der Garten- und Landschaftsbau. Zwanzig Angestellte arbeiten gerne hier, davon sind fünf Auszubildende in den Berufen Florist/in, Zierpflanzengärtner/in, Gärtner/in, Gärtner/in im Landschaftsbau.

 

Blumenfachgeschäft für jeden Anlass

Bei Fegg gibt es frische Schnittblumen und Topfpflanzen, auch aus eigener Herstellung. Anderer Gartenbedarf wie Blumenerde, Dünger und Gartenaccessoirs rundet das tiefe Sortiment ab. Beindruckend ist die große Auswahl an Zubehör wie Karten und Schmuck.

 

 

Grabpflege

Zuverlässig und einfühlsam übernimmt Fegg die Grabgestaltung und dessen Bepflanzung. Die Grabpflege geht vom Gießservice bis zur kompletten Dauergrabpflege. Blumen, Gestecke und Kränze gehören zur großen Auswahl der Trauerfloristik dieses Betriebs.

 

Blick über den Gartenzaun

Fegg kümmert sich auch um den Garten der Traunsteiner. Das heißt: planen, gestalten, erneuern, pflegen, bewässern und pflanzen. Das gilt auch für Wohnräume, Büros und Wintergärten. Einen besonders guten Ruf haben in diesem mit dem Zertifikat „Goldener Lindl“ ausgezeichneten Betrieb die Hochzeits- und Trauerfloristik, weil die Kunden hier bei ihren Wünschen besonders wählerisch sind, die Fegg zur Zufriedenheit der Kunden erfüllen kann. Zu kaufen sind auch Balkonpflanzen aus eigener Produktion. Die Kunden schätzen auch am Betrieb, dass sie auf Wunsch ihre Pflanzen ins Haus geliefert bekommen.