Autohaus Reiter

Kontakt

Wolfgang & Sabine Löfflmann
Gewerbepark Kaserne 8
83278 Traunstein

Telefon: 0861 - 4180
Internet: http://www.reiter-traunstein.de/
Karte: Google Maps

Autohaus Reiter OHG, Kaserne 8

„Als Toyota-Händler garantiere ich den Kunden exzellenten Service – persönlich und individuell“, sagt Wolfgang Löfflmann, der mit seiner Frau Sabine Gesellschafter des familiengeführten, mittelständischen Autohauses Reiter ist. Das neue Haus im Gewerbepark Kaserne bringt eine wesentliche Verbesserung mit sich und bedeutet eine ständige, kontinuierliche Entwicklung des Unternehmens. Die neuen großzügigen Räumlichkeiten für die TOYOTA-Vertretung konnten im März 2006 eingeweiht werden. Dazu gehören ein einladender Verkaufsraum mit Ausstellungsfläche für die neuesten Toyota-Modelle, helle freundliche Büroräume sowie die Werkstatt mit Direktannahme, Lagerräume, Spenglerei und Waschhalle.

Autohaus Reiter

Autohaus Reiter

Produziert in Europa – gefahren in Traunstein

Toyota ist ein Qualitätsprodukt, das zu 80% aus europäischer Herstellung stammt und Autohaus Reiter ermöglicht, den Kunden zuverlässig und schnell zu beliefern. Besonders innovativ in der Modellpalette sind die umweltfreundlichen Vollhybrid-Modelle.

Beste Kundenbewertung

Das engagierte Team hat immer ein offenes Ohr

Das engagierte Team hat immer ein offenes Ohr

Autohaus Reiter erhält von den Kunden beste Bewertungen, so im Toyota-Ranking und bei einer Umfrage des Traunsteiner Tagblattes (zweiter Platz). Die Inhaber legen großen Wert auf Qualität, faire Behandlung und kurze Wartezeiten. Ein eigenes „Reifenhotel“ ermöglicht dem Kunden, seine Reifen einzulagern und eine besondere Lagerhalle dient der Beseitigung von Hagelschäden. Das hat den Vorteil, dass der übliche Werkstattbetrieb ungestört bleiben kann. Einen guten Ruf hat auch der Pannenservice vom Autohaus Reiter, der jedoch selten gebraucht wird, weil die Toyotamodelle in der Statistik Spitzenplätze erreichen.

Service wird bei Reiter groß geschrieben

Service wird bei Reiter groß geschrieben

Arbeitgeber von Bedeutung

Insgesamt 19 Mitarbeiter sind bei Reiter beschäftigt, darunter vier Frauen, fünf Auszubildende als Mechatroniker und vier Meister. Einige von ihnen arbeiten schon über 30 Jahre im Betrieb. Die Mitarbeiter tragen Namensschilder und zeichnen sich durch eine große Hilfsbereitschaft aus. Die ursprüngliche Firma war 1971 von Kfz-Meister Georg Reiter und seiner Frau Josefa Reiter gegründet worden. Die Aral-Tankstelle mit DAF-Vertretung war nach vier Jahren von der Mazda-Vertretung abgelöst worden. 1997 hatte sich die Gelegenheit ergeben, TOYOTA in Traunstein als Vertretung zu übernehmen. 2003 erfolgte dann die Firmierung Autohaus Reiter OHG, wobei Josefa und Georg Reiter das Autohaus an Tochter Sabine und Schwiegersohn, Kfz-Meister Wolfgang Löfflmann, übergaben.