Traunsteiner Frühlingsfest ist abgesagt!

Kein anderer Termin für die Traditionsveranstaltung im Jahresverlauf möglich

 

Das traditionelle Traunsteiner Frühlingsfest muss heuer wegen der Corona-Pandemie ersatzlos abgesagt werden. Zahlreiche Schausteller hätten von 8. bis 17. Mai wieder für ein tolles Programm gesorgt, doch angesichts der aktuellen Lage sieht sich die Stadt Traunstein nicht in der Lage, diese Veranstaltung auszurichten. Eine Verschiebung ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich, weshalb das Frühlingsfest ersatzlos abgesagt wird.