Silvesterkonzert mit dem Ensemble „Saitensprünge“

Kartenvorverkauf ab 17. November in der Tourist-Information

Die Salonmusik „Saitensprünge“ stimmt mit ihrem traditionellen Silvesterkonzert im Rathaus auf den Jahreswechsel ein. Das Quintett präsentiert musikalische Schätze aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Das Silvesterkonzert am Mittwoch, 31. Dezember, im Großen Saal beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr. Eintrittskarten sind ab Montag, 17. November, zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 12 Euro für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte) erhältlich. Der Vorverkauf erfolgt über die

Tourist-Information Traunstein
Stadtplatz 39
83278 Traunstein
Telefon: 0861/65-500
Fax: 0861/65-505
E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de

Sie ist montags bis freitags, jeweils von 8 bis 17 Uhr, sowie samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Für einen beschwingten Jahresausklang sorgen die fünf Musikerinnen und Musi-ker der Salonmusik „Saitensprünge“. Sie spielen am 31. Dezember um 19 Uhr ein Silvesterkonzert im Großen Saal des Traunsteiner Rathauses.

Für einen beschwingten Jahresausklang sorgen die fünf Musikerinnen und Musi-ker der Salonmusik „Saitensprünge“. Sie spielen am 31. Dezember um 19 Uhr ein Silvesterkonzert im Großen Saal des Traunsteiner Rathauses.