Junior Sales Champion International 2013

Nachwuchsverkäufer beweisen ihr Verkaufstalent

Am Dienstag den 03.12.2013 fand die Veranstaltung  „Junior Sales Champion“ der Wirtschaftskammer Salzburg zum 11. Mal statt. Bei dieser Veranstaltung nahmen 12 Auszubildende und junge Erwachsene, die dieses Jahr ihre Ausbildung abgeschlossen haben, teil.

Jeweils drei Teilnehmer aus Österreich, Schweiz, Südtirol und Bayern, die sich erst national qualifizieren mussten, nahmen an der Veranstaltung teil. Die Teilnehmer führten ein zehnminütiges Verkaufsgespräch. Ziel dieses Gesprächs war es, ihre selbstmitgebrachte Ware an einen „fiktiven“ Kunden zu bringen. Aber nicht nur ein deutschsprachiger Kunde, sondern auch eine englischsprachige Kundin wollte im Laufe des Gesprächs etwas erwerben.

Bewertet wurden die Kriterien: Eröffnung des Verkaufsgespräches, Präsentation der Waren, Argumentation, Umgang mit „Störfaktoren“ (englische Kundschaft) und der Gesamteindruck. Dies beurteilte die achtköpfige Jury, zu der für Bayern auch Stadtmarketing-Geschäftsführer Jürgen Pieperhoff gehörte (die Jury war besetzt mit jeweils 2 Experten aus Südtirol, Österreich der Schweiz und Bayern). Vorgestellt wurden von den Auszubildenden  z. B. Digitalkameras, regionale Lebensmittel, Schmuck, Spielzeug und Handys.

Zahlreiche Schulklassen einiger Teilnehmer waren zum Anfeuern und Unterstützen auch dort. Der Veranstaltungssaal war mit mehreren hundert Schülern bis auf den letzten Platz gefüllt!

Vor der Siegerehrung führte die Breakdance Gruppe M.O.T eine Tanzeinlage auf.

IMG_1823

Der Sieg ging an die Südtirolerin Isabella Auer, die mit dem Verkauf von regionalen Lebensmitteln punktete. Sie arbeitet bei Despar Hopfgartner in Luttach. Den Testkunden und die Jury überzeugte sie mit dem Fachwissen über ihre Produkte wie Blutnudeln, Schüttelbrot und rotem Apfelsaft und deren Herkunft.

Der zweite Platz ging an die Schweizerin Luana Krasniqi, die die Jury mit Einfühlungsvermögen und Kompetenz überzeugte. Die 19-jährige Luana arbeitet  im Migros Einkaufszentrum Glatt, wo sie Digitalkameras verkauft.

Drittplatzierte ist Tamara Ali aus Oberösterreich. Sie verkauft bei dem Juwelier Huemer KG in Linz Schmuck und Uhren. Bei dem Wettbewerb überzeugte Tamara mit großem Fachwissen und Charme.