Hummeln helfen den Honigbienen beim Bestäuben der Pflanzen im Schulgarten der Ludwig-Thoma-Grundschule

Die Kinder der AG Bienen aus der Ludwig-Thoma-Grundschule Traunstein haben im zeitigen Frühjahr unter der Anleitung von Imkerin Alexandra Mandl einen Hummelkasten im Schulgarten aufgestellt. Die Hummeln unterstützen und ergänzen von nun an die Bestäubungstätigkeit der Bienen.

Vorteil der Hummeln:

  • sie können schon sehr früh im Jahr, wenn es für die Honigbienen noch zu kalt ist, schlüpfen und von Blüte zu Blüte fliegen
  • sie haben ein dichteres Fell als die Honigbiene, in dem mehr Blütenstaub hängen bleibt

 

Vorteil der Honigbiene:

  • in einem Bienenstock leben viel mehr fleißige Arbeiterinnen als in einem Hummelstaat

 

Außerdem bepflanzten die Kinder das Hochbeet mit Salat und Kohlrabi und säten nektarreichen Blumensamen aus, damit Insekten sich in unserem Schul-garten wohl fühlen und genügend Nahrung finden.

Finanziell unterstützt wurde die AG Bienen dabei mit einer Spende der Allianz-Generalvertretung Hoernes aus Traunstein.