Huber und Pieperhoff stellen auf der 39. Jahrestagung der Werbegemeinschaften und Stadtmarketingorganisationen die Traunsteiner Rosentage vor.

Sehr begeistert nahmen die 82 Werbegemeinschaften den Vortrag des Traunsteiner Teams zu den Traunsteiner Rosentagen an. In einem 10-minütigen Vortrag schilderten Huber und Pieperhoff die Abläufe der ersten Traunsteiner Rosentage, die trotz schwerer Unwetter ein rießen Erfolg wurden. Über 13000 Besucher nahmen an diesen Event im Zentrum der Stadt teil. Seit Monaten laufen die Planungen für die zweiten Traunsteiner Rosentage auf vollen Touren (15.-17. Juni 2012). Der Eintritt beträgt 3 €. Am 17. Juni haben auch die Traunsteiner Fachgeschäfte geöffnet, hier findet in Traunstein der verkaufsoffene Rosensonntag statt.