Geschichten vom Hochberg – eine weitere hochspannde Veranstaltung aus dem „Erzählcafe´“

Erst seit dem 1.7. 1972 ist die alte Gemeinde Hochberg Teil der Stadt Traunstein und der Gemeinde Siegsdorf. 333 Einwohner kamen damals zu Traunstein, 265 zu Siegsdorf.

Das Erzählcafé ist zu Gast im Alpengasthof der Familie Jahner-Gruber: Unter der Moderation von Toni Eckart dem ehemaligen langjährigen Leiter des Ordnungsamts der Stadt Traunstein, einem alten Hochberger wie seine Gäste, erinnern sich: Toni Krammer, mit der Hochberger Skigeschichte eng verbunden und einer der Jagdpächter vom Hochberg; Alfred Prosser, nun seit 20 Jahren Vorstand beim Trachtenverein, und Adelheid Hartwimmer, viele Jahre Ortsbäuerin vom Hochberg und aktiv beim Dorfhelferinnenverband. Sie alle erzählen wie es früher war und was sich verändert hat. Karl Rosenegger, der Autor des Buchs über den Hochberg und seine Häuser, ergänzt und erläutert kenntnisreich die geschichtlichen Zusammenhänge.

Das Duo Lahner vom Hochberg wird den Abend stimmungsvoll umrahmen.

wann? Donnerstag, 11.Juni 2015 Traunstein,

Wo? Alpengasthof Hochberg,

Beginn?  19 Uhr 30