Freies WLAN im Traunsteiner Rathaus

Kostenfreie Nutzung ohne Anmeldung und Zeitbeschränkung

 Freies Internet für alle: Im Traunsteiner Rathaus gibt es nun einen Hotspot. Im Foyer und weiten Teilen des Gebäudes können die Besucherinnen und Besucher so kostenfrei und ohne zeitliche Beschränkung mit ihrem Notebook, Tablet oder Smartphone surfen. Auch die Gäste der Tourist-Information profitieren von diesem neuen Angebot. Für die Nutzung des drahtlosen Internetzugangs ist lediglich eine Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen, aber keine Anmeldung notwendig.

Der Hotspot wird gegen Zahlung einer monatlichen Gebühr von Kabel Deutschland zur Verfügung gestellt. Auf diese Weise ist die Stadtverwaltung von der rechtlichen Haftung ausgeschlossen. Das System ist aus Sicherheitsgründen auch komplett unabhängig vom rathausinternen Netzwerk. Insgesamt wurden zwei Antennen im Rathaus angebracht.

 

Carola Westermeier

Pressereferentin der Stadt Traunstein