„Folk & More“: Benefizkonzert am 07. Mai

Erlös kommt Aktion „Die im Dunkeln sieht man nicht“ zugute

Das Duo „Folk & More“ gibt am Samstag, 07. Mai, um 20 Uhr im Großen Saal des Traunsteiner Rathauses ein Benefizkonzert. Der Reinerlös kommt in voller Höhe der Aktion „Die im Dunkeln sieht man nicht“ für notleidende Traunsteiner zugute.
Karten für das Benefizkonzert von „Folk & More“ kosten 8 Euro und sind im Vorver-kauf in der Tourist-Information im Rathaus erhältlich. Außerdem gibt es am Veran-staltungstag ab 19 Uhr Tickets an der Abendkasse.
Hinter „Folk & More“ verbergen sich Resi Mühlbacher aus St. Leonhardt und Mi-chael Schankweiler aus Grabenstätt. Das Duo spielt Folk-Songs im Stile eines Neil Young oder Bob Dylan, aber auch „More“, worunter die beiden Musiker Evergreens verstehen, auch wenn diese nicht folkig sind. Auf dem Programm stehen aber auch viele eigene Stücke.

Carola Westermeier
Pressereferentin der Stadt Traunstein