Diabeteskinder zur Ferienfreizeit – eine Aktion der Diabetes-Akademie SOB

Diabetes ist die Volkskrankheit Nr. 1 Deshalb freut sich das Stadtmarketing Traunstein besonders über die nachfolgende Initiative:

Diabeteskinder zur Ferienfreizeit – eine Aktion der Diabetes-Akademie SOB

für Kinder mit Diabetes unter der Aufsicht von geschulten Betreuern.

Für die Kinder war ein buntes Programm mit Fackelwanderung, Grillabend und Sommerrodeln, sowie einem großen Freizeitangebot mit Schwimmen, Ballspielen und Skaten geboten. Zum Abschluss verschickten die Kinder Luftballons mit Grußkarten in den Berchtesgadener Himmel.

Die Betreuer unterstützten die Kinder bei der täglich nötigen Therapie mit Berechnung der Essensmenge, Unterstützung der Insulinberechnung und Förderung zur Selbständigkeit.  Die nächtlichen Blutzuckerkontrollen wurden durch das Betreuerteam durchgeführt, sodass auch die Eltern ihre Kinder mit einem guten Gefühl zur Freizeit schicken konnten.  Die Gruppendynamik der Kinder im Alter von sechs bis sechzehn Jahren war beeindruckend und auch hier war eine gegenseitige Unterstützung zu beobachten.

Die Akademie dankt allen, die  durch ihre Spenden diese Zeit ermöglicht haben (Edeka Stubhann, Metzgerei Gumping, Greimel Säfte, BGL-Milchwerke, Globus, Tortenbilder Ostermann, sowie den privaten Spendern).

Anschrift:
Diabetes-Akademie Südostbayern e. V.
Eingetragen im Vereinsregister Traunstein
VR 201351
Bürgerwaldstraße 1
83278 Traunstein

Telefon: 0861 90 98 07 67

Fax: 0861 90 98 07 68

E-Mail: info@diabetesakademie.net

Web: www.diabetesakademie.net Diabetes