Benefizkonzert am 16. Oktober

Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen spielt für den guten Zweck

Beliebte Märsche und Melodien aus Klassik und Volksmusik spielt das Ge-birgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen bei einem Benefizkonzert in Trauns-tein. Unter der Leitung von Oberstleutnant Karl Kriner gastieren die 60 Musike-rinnen und Musiker am Donnerstag, 16. Oktober, um 20 Uhr in der Aula der Berufsschule an der Wasserburger Straße.
Der Erlös des Wohltätigkeitskonzertes geht an die Aktion „Die im Dunkeln sieht man nicht“ von Charlotte Wamsler und an die Lebenshilfe für geistig Behinderte e. V. in Traunstein. Eintrittskarten sind im Vorverkauf bei der
Tourist-Information Traunstein
Stadtplatz 39
83278 Traunstein
Telefon: 0861 / 65-500
E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de

erhältlich. Sie kosten 15 Euro. Ermäßigte Karten für 12 Euro erhalten Schüler, Studenten und Schwerbehinderte. Restkarten sind an der Abendkasse erhält-lich.

Gebirgtsmusikkorps in Traunstein
Die sechzig Musikerinnen und Musiker des Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen spielen am Donnerstag, 16. Oktober, um 20 Uhr in der Aula der Berufsschule an der Wasserburger Straße in Traunstein ein Benefizkonzert.

Carola Westermeier
Pressereferentin der Stadt Traunstein