Baumfällungen im Stadtgebiet

Schadhafte Bäume werden entfernt – Ersatzpflanzungen im Frühjahr

An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet müssen kranke Bäume gefällt werden. Insgesamt sind neun Bäume betroffen. Es handelt sich dabei um Akazien, Kas-tanien, Ahorne, Eschen, Linden und Eichen. Sie sind, beispielsweise aufgrund eines Pilzbefalls, nicht mehr standsicher.
Bäume werden an folgenden Orten gefällt:
• Herzog-Otto-Straße
• Crailsheimstraße
• Schützenstraße
• Schloßstraße
• Triftweg
• Grünanlage Salinenkapelle
• Stadtpark
Die Arbeiten erfolgen – abhängig von der Witterung – im Februar. Ersatzpflan-zungen für die entfernten Bäume werden im Frühjahr vorgenommen.

Carola Westermeier
Pressereferentin der Stadt Traunstein