9. Tag der Ausbildung am 27.10.2017 von 14 bis 17:00 Uhr

Am Freitag, den 27.10.2017 endet die Bildungswoche in Traunstein. Vom 24.10. bis 26.10. zeigte die Kreishandwerkerschaft in ihrem Ausbildungszentrum in der Mühlwiesen 4, welche tollen Ausbildungsmöglichkeiten das Handwerk bietet. Zahlreiche Klassen reisten mit eigens abgestellten Bussen an, um das tolle Ausbildungsangebot kennenzulernen.
Am Freitag, den 27.10. findet dann die Bildungswoche ihren Abschluss mit dem 9. Tag der Ausbildung. Organisiert wird dieser Tag vom Gewerbeverband Traunstein & Umgebung unter der Führung von Geschäftsführer Jürgen Pieperhoff und seinem Team unter der Organisationsleitung von Claudia Rabiser und Ute Wagner. Seit Jahren sind die beiden Damen die professionellen Ansprechpartnerinnen für Aussteller und Schulen. Stolz berichtet Dr. Florian Binder – auf Vorstandsebene zuständiger Ansprechpartner- dass nunmehr fast 150 Aussteller über 120 Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren werden. Unsere regionalen Unternehmen haben volle Auftragsbücher, die Arbeitslosigkeit der Region ist äußerst niedrig, mit der Folge, dass für die Unternehmen gutes Personal nur sehr schwer zu bekommen ist! Um so mehr bemühen sich die Betriebe in und um Traunstein, gute Mitarbeiter selber auszubilden und ihnen einen sicheren Arbeitsplatz anzubieten. Auch Studienabbrecher stehen im Fokus des 9. Tags der Ausbildung! Viele der heutigen Chefs haben ihre Karriere in unserer Region gemacht! Man muss die Heimat nicht verlassen, um etwas zu werden, so die einhellige Meinung der Organisatoren. Alle 3 Schulen des Schulzentrums Traunstein (FOS/BOS, Realschule, Berufsschule und Aula) werden gebraucht, um das riesige Angebot zu präsentieren! Auch die Eltern sind natürlich herzlich eingeladen, ihre Kinder zu begleiten, denn gerade in dieser Lebensphase sind sie wertvolle Berater ihrer Kinder! Der Eintritt ist natürlich kostenlos!
Ihre Navigationsadresse: 83278 Traunstein, Wasserburgerstraße 52