1. Traunsteiner Adventskalender

In Kooperation mit der Werbegemeinschaft und der Stadt Traunstein organisierte das Stadtmarketing den 1. Traunsteiner Adventskalender. Kulisse für dieses Projekt war der ehemalige Gasthof Schnitzlbaumer am Taubenmarkt. Die Fenster für den Adventskalender wurden durch die Traunsteiner Schulen und Kindergärten gestaltet. Ein besondere Dank gilt den Spendern des Materials, nämlich den Firmen Hagebau, Murschhauser und Unterforsthuber. Stolz konnte Herr Oberbürgermeister Manfred Kösterke am 1. Dezember über 260 Kinder die am Projekt beteiligt waren am Taubenmarkt begrüßen. Thomas Miller als Vorsitzender der Werbegemeinschaft überraschte die kleinen Künstler mit einem netten Present. Die Organisation dieses Events wurde von den Fachoberschülern der Fachoberschule Traunstein unter Anleitung des Stadtmarketing Koordinators Jürgen Pieperhoff durchgeführt. Schon jetzt erreichen das Stadtmarketing erste Anfragen ob man nicht so ein Projekt in absehbarer Zeit wiederholen könnte.